<font face="Tahoma, Verdana, Arial" size="4" color="#000000"> <table class="inhaltetable" border="0" width="480" cellspacing="1" cellpadding="3"> <tr> <td width="100%"> <font face="Tahoma, Verdana, Arial" size="4" color="#000000"> <div align="justify"><h1 align="center">märchenland</h1><p>Nils hat mir heute zwei Geschichten erzählt. Ja. Erstmal, die böse Version. <img border="0" src="http://my.myblog.de/zimmer4.8.3licious/img/ahaha.png" /></p> <div style="background: #ffffff none repeat scroll 0% 0%; -moz-background-clip: -moz-initial; -moz-background-origin: -moz-initial; -moz-background-inline-policy: -moz-initial" id="000091"><div dir="ltr"><font face="Arial" size="2"><em>es war einmal,eine dorf-dirne julia zill, sie war so doooof,sie war schon fast wieder doof,so doof war sie!<br />und dann gab es da noch einen lord nils kiss,der wa so cool,der war schon fast wieder cool,so cool war er!<br />nunja eines tages an einem samstag nachmittag trafen sich die 2 mit einem lord daniel eine hof-dirne namens alisa und einer adeligen dame names mona in der stadt Siegenia,sie sammelten sich fuhren in den nächsten hof und kauften sich verpflegung in vorm von spiritousen! dann gingen sie zu lord nils in die burg und schossen sich ab : ) </em><br /></font></div> </div><p><br />Und dann die etwas nettere Version:</p><div style="background: #f3f9f9 none repeat scroll 0% 0%; -moz-background-clip: -moz-initial; -moz-background-origin: -moz-initial; -moz-background-inline-policy: -moz-initial" id="000094"><div dir="ltr"><em><font face="Arial" size="2">Es war einmal in einer weit weit entfernten Galaxie...ah das war was anderes...<br />Es war einmal vor langer langer Zeit,in einem weit entferntem Land names Siegenia.<br />Eines Tages, in besagtem Land,lund könig Nils von Kiss einige Dorfbewohner zu sich in sein Königreich ein,um das Leben und die Existenz zu feiern.Es kamen hochangesehene Gäste,wie z.b. Lord Daniel von Lüke der furchtlose Bezwinger des Ungetüms Stangolon,welches Jahrzehnte lang die Universität von Siegenia terrorisierte,Ein weiterer Gast </font></em></div> <div dir="ltr"><em><font face="Arial" size="2">war Lady Julia von Zill ,eine Dame von welt,Sie war einst eine gewöhliche 0815 Frau,doch dann lernte sie König Nils von Kiss kennen und er verhalf ihr dazu,Ansehen und Ehre zu erlangen,nun ist sie eine äußerst beliebte Dame am Hofe Kiss....Die dritte auf der Liste war Lady Mona von Mei (xDDD),die schönste und bezauberndste Prinzessin im ganzen land.Die letzte auf der Liste der geladenen war die Dorf-Dirne...Jaqueline-Schantal...oh verzeiht ich meinte Alisa von Engel,welche sich den Spitznamen "Schlampe" aneignete,da sie stehts wie eine aussah!...nunja als alle versammelt in König Nils von Kiss königreich waren feierten sie sich selbst,der Alkohol floß zu genüge und also der Abend sich dem Ende neigte,waren sie alle sehr beheitert!...nur Julia von Zill übetieb es und kotzte aus dem Fenster</font></em></div> </div><div style="background: #f3f9f9 none repeat scroll 0% 0%; -moz-background-clip: -moz-initial; -moz-background-origin: -moz-initial; -moz-background-inline-policy: -moz-initial" id="000094"></div> </font> </td> </tr> <tr> <td width="100%"> <table border="0" style="BORDER-TOP: #f2f2f2 1px dotted;" width="100%" cellspacing="3"> <tr> <td> <font face="Tahoma, Verdana, Arial" size="3" color="#000000"> <i>19.3.09 20:09</i><br>  </font> </td> <td> <font face="Tahoma, Verdana, Arial" size="3" color="#000000"> <div align=right><a href="http://zimmer4.8.3licious.myblog.de/zimmer4.8.3licious/art/6288432/">verlinken</a><br> </div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </center> Gratis bloggen bei
myblog.de

We'll never say Hello again.
Konichiwa, Bitches.